MTB Fahrtechnikkurse

MTB Fahrtechniktraining 2017

Alle Fahrtechnikkurse behinhalten einen theoretisch/praktischen Teil auf ebenem Gelände, sowie das Üben und Testen des Gelernten direkt auf den Trails.
Falls es Dir schwer fällt Dich selbst einzuordnen,  zögere nicht - schreibe oder rufe an.



Aufbaukurs 1
01.04.2017 - L (0)
22.07.2017 - L (1)
09.09.2017 (0)

Aufbaukurs 2
29.04.2017 - L (0)
NEU:30.09.2017  (1)

L = Ladies Only, ohne Vermerkt = gemischte Kurse.

...weitere Termine folgen



EINZELCOACHING
Individuell auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten.
zur Anfrage

GUTSCHEINE
Ideal zum Verschenken
mehr Infos

BasicsAufbaukurs 1Aufbaukurs 2häufige Fragen

Fokus: Grundlagen - das A und O des Bikens

Du hast gerade mit dem Mountainbiken begonnen und wünschst Dir ein solides Grundwissen ?
Dann bist Du in diesem Kurs goldrichtig.
Unser Ziel: Dir durch ausgesuchte Übungen ein gutes Gefühl für Dein Bike zu vermitteln. Dabei bekommst Du die Gelegenheit auf spielerische Art selbst herausfinden, wo sich Dein Körperschwerpunkt beim Biken befinden soll, wie sich unterschiedliche Balanceübungen anfühlen, was passiert wenn…
Denn je besser Du Dein Bike kennenlernst, um so sicherer wirst Du selbst, folglich und umso entspannter und flüssiger fährst Du.

Zu Beginn des Kurses werden wir einen ausführlicheren Bikecheck machen. Wir schauen uns die Grundeinstellung Deines Bikes an: sind die Armaturen optimal eingestellt … wie ist die Sattelposition, welcher Lufdruck ist ratsam.
Unsere Übungen schaffen beste Voraussetzungen für gelingende Erfahrungen. Denn zu Beginn Deiner MTB Karriere sind Erfolgserlebnisse und Spaß an dem was Du tust die beste Motivationgsgrundlage.

Auf diese Weise legen wir eine solide Basis, um diesem vielseitigen Sport lange Zeit treu zu bleiben.

Max: 6 Personen     Kondition: sternstern_leerstern_leerstern_leerstern_leer

Fokus: sich angstfrei an Herausforderungen herantasten

Du hast bereits Mountainbikeerfahrung ( bestenfalls hast du den Kurs Level 1 besucht ) und fühlst Dich auf breiten Waldwegen sicher. Sobald die Trails enger werden läuft es nicht ganz so rund wie Du gerne hättest.  Du merkst, dass Dich Unsicherheit öfters begleitet als Dir lieb ist … gerade im steilen oder kniffligen Gelände hängst Du zu arg an der Bremse. Wie schön wäre es, entspannt und souverän an den Herausforderungen zu arbeiten: zu probieren, sich herantasten, ausloten und Forschritte machen.

Wir gehen in diesem Fahrtechnikkurs geziehlt der Frage nach:

"Was kannst Du tun, wenn Ängste und Blokaden im Weg stehen."

Du erfährst die Grundlagen der Bewegungslehre aus neurobiologischer Sicht und lernst hilfreiche Techniken, mit deren Hilfe Du selbst dazu beitragen kannst mit kniffligen Situationen umzugehen.
Wir üben direkt am Trail: So gewinnst Du noch mehr Vertrauen in Deine Fähigkeiten, weiss wo Du ansetzen musst um Deine Herausforderungen zu meistern und wirst staunen welch große Wirkung die neu erlernten Techniken haben können.

Max: 6 Personen     Kondition: sternsternstern_leerstern_leerstern_leer

Fokus: technische Herausforderungen on Track

Du und dein Bike seid bereits ganz gute Freunde geworden.
Bestenfalls hast Du bereits die zwei Grundlagenlevels hinter Dir.
Die anfängliche Unsicherheit hat sich gelegt und du hast schon auf einigen Trails Erfahrungen sammeln können. Ärgerlich sind bloß die verblockten Steilpassagen welche Du gerne ohne Fussabsetzen schaffen würdest. Die Wurzelpassagen mit Schwung sowohl rauf wie auch runter zu meistern wäre auch schön. Jedesmal um die höheren Absätze herumzufahren ist auch nervig. Kurz gesagt:

Du willst mehr !“

Mit Zuhilfenahme der Videoanalyse bekommstbei diesem Fahrtechniktraining Du die Gelegenheit Deinen Fortschritt zu verfolgen. Denn häufig entspricht die wahrgenommene Bewegungsausführung nicht immer der tatsächlichen Körperhaltung. Sich selbst in Aktion zu sehen ist hier eine große Hilfe. Lass dich überraschen !

Wir fahren potentielle Herausforderungen im Wald an:
steile Abfahrten, Wurzelteppiche, Absätze. Analysieren und verbessern direkt am Trail und stärken auf diese Weise Dein Vertrauen schwieriges Gelände zu meistern.

Max: 6 Personen     Kondition: sternsternsternstern_leerstern_leer

Welches Fahrrad ist geeignet ?

Ein Mountainbike ist natürlich ideal, ob starr oder gefedert ist nicht wichtig ... hauptsache Du fühlst Dich wohl darauf

Kosten und Zeitaufwand ?

Das Training beginnt um 10 Uhr und endet gegen 15 Uhr
Treffpunkt ist jeweils beim Termin angegeben - Ihr bekommt aber auch zusätzlich eine Mail mit den Detailinfos

Preis : 65,00 € pro Teilnehmer (max. 6 Teilnehmer)
Nach Eingang der Zahlung bist Du offiziell angemeldet.

Was brauchst Du noch ?

  • genügend Trinkflüssigkeit (bestenfalls einen Trinkrucksack)
  • einen Riegel oder ein Butterbrot - es wird anstrengend !
  • Fahrradhelm ist Pflicht
  • festes Schuhwerk und nach Möglichkeit keine Klickpedale
  • ideal wäre eine versenkbare Sattelstütze
    Wenn nicht vorhanden, reicht auch ein Schnellspanner am Sattelrohr, um den Sattel manuell zu verstellen
    Bitte prüfe dabei unbedingt, ob dein Sattelrohr nicht zu lang ist und eine Absenkung möglich ist !
  • optional eine Regenjacke
  • Ersatzschlauch wäre prima
  • Kleingeld, falls Du nach dem Training mit uns gemeinsam etwas trinken magst
  • ... und natürlich Dein Bike

Wie meldest Du Dich an ?

  • Du kannst das Training direkt auf der Seite buchen
  • Zur Zahlung wirst Du auf die PayPal Seite umgeleitet
    dort kannst du wählen zwischen:
    - PayPal Zahlung
    - Kreditkartenzahlung
    - Lastschrifteinzug
    Falls erwünscht, senden wir Dir auch gerne eine Rechnung zur Überweisung zu.
  • per Telefon: 0681-688 70 971  wahlweise 0151-700 13 810
  • oder du schreibst uns eine E-Mail

Was passiert nach der Anmeldung ?

  • Du erhälst etwa eine Woche vor dem Termin eine Erinnerungsmail mit Detailinfos

Was passiert, wenn das Wetter nicht mitspielt oder du krank wirst?

  • Sollte ein Training gar nicht zumutbar sein, werden wir Dich auf jeden Fall vorher informieren
    Im Notfall müssen wir einen Ausweichtermin vereinbaren
  • Bei Nichterscheinen verfällt leider dein Guthaben
  • alle weiteren Vereinbarungen kannst Du unter den AGB`s nachlesen

... sonstige Fragen ?

Einfach anrufen oder schreiben - wir sind gerne für Euch da ☼

 

 

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt.